Die Käsekuchen-Tagebücher

Am Anfang des Sommers habe ich meine käsige Mission gestartet dem perfekten Käsekuchen auf die Schliche zu kommen. Nun ist der Sommer fast vorbei und wie ich bereits mehrfach angekündigt habe, wird es nun endlich Zeit meine gesammelten Erkenntnisse mit euch zu teilen.

Quer-Beet-Cookies

Endlich wieder ein Cookie-Friday! Die letzten Wochen habe ich damit verbracht dem perfekten Käsekuchen auf die Schliche zu kommen, weshalb sich der Cookie-Friday kurzerhand in einen Cheesecake-Thursday verwandelt hat. Mittlerweile habe ich bei meiner umfangreichen Recherche aber ein Etappenziel erreicht und konnte mich endlich wieder meiner Cookie-Leidenschaft widmen. Die Aufbereitung meiner Käsekuchen-Abenteuer werden wohl noch…

Cookies ohne große Worte

Unsere dieswöchigen Cookies wollen gar nicht groß auffallen oder Arbeit machen: sie wollen einfach nur schmecken. Und ich glaube das schaffen die Riesen-Schoko-Karamell-Walnuss-Knuspercookies auch ganz gut, denn da ist jetzt wirklich für jeden was dabei. 

1:0 für den Ofen

Manchmal reicht es einfach nicht aus, nur für eine Mannschaft zu sein. Manchmal muss man seine Unterstützung auch mit mehr Einsatz unter Beweis stellen.

Schokowölkchen

Schokolade ist schon eine gute Sache. Eigentlich wollte ich ja angesichts des langsam eintreffenden Sommers mehr Obst verbacken, aber meine letzte Umfrage am Arbeitsplatz hat ergeben, dass Schokolade eindeutig ein Dauerbrenner ist. Die Herausforderung dabei war aber ein Schokosoufflé mit flüssigem Schokoladenkern in eine Keksform zu bringen und nebenbei auch noch mit Schoko-Bananenmuffins zu konkurrieren. 

Gefüllt hält doppelt so lecker

Hallo meine lieben Freunde der gepflegten Es(s)kalaktion, ich glaube jetz hab ich’s doch übertrieben. Der Plan war diese Woche neben der obligatorischen Schokolade im Cookie auch mal eine fruchtige Note unterzubringen. Nach einer Umfrage hatten wir uns auf Himbeeren geeinigt, aber noch nicht auf deren Form. Sie zu zermatschen und einfach in den Teig einzuarbeiten,…

Pizza, ein Stockwerk tiefer

Studenten essen. Und was nicht alles. Die meisten Studenten behaupten von sich, sie seien bewusst gesunde Esser. Selber zu kochen sei eine Tugend und doch gibt es die Phasen im Studium, in denen alles andere in den Hintergrund treten muss. So eine Zeit hatte ich von Anfang des Semesters bis jetzt. Damit unser Blog nicht…

Avocadogrün

In einem der letzten Cookie-Friday Posts ging es um die geschmackliche Vielfalt von Keksen, die so komplex und vielschichtig ist wie die Persönlichkeit. Ohne Frage ist der Geschmack auch die wichtigste Seite eines Kekses, aber auch bei der Optik kann man sich austoben. Rund und goldbraun war gestern – heute wird es quietschgrün und abgespaced.

Weihnachtswetter-Cookies

Inspiriert durch die widrigen Wetterumstände der letzten Woche, habe ich beschlossen meinen Cookies diesmal ein weihnachtliches Gewand zu verpassen. Man muss schließlich das Beste aus jeder Situation machen. Deshalb haben sich etwas Zimt, Kardamom und Vanille in den Teig geschlichen, abgerundet von Kokos und Zitronenschale – wir wollen es ja auch nicht gleich wieder übertreiben….

Keksstandard gegen Standardkekse

Seitdem Kekse wöchentlich einen festen Platz in unserem Ofen gebucht haben, fällt auf, dass sich die Rezepte überraschend ähnlich, die Ergebnisse aber jedes Mal einzigartig sind. Fast so als wären die Cookies alle miteinander verwandt, aber mit ganz verschiedenen Charakteren. Die einen sind eher schüchtern und dezent, die anderen schreien laut „Hier!“ und wieder andere…

Genormte Frühstücks-Cookies

Dass es Kekse für jede Lebens- und Gefühlslage gibt, habe ich ja bereits erwähnt und mehrfach veranschaulicht. Aber es gibt auch Kekse für bestimmte Uhrzeiten. Zum Beispiel unsere heutigen Frühstücks-Cookies. Schön knusprig sollten sie sein mit krossen Cornflakes und zarter weißer Schokolade abgerundet. Wie eine Schüssel voll Cornflakes mit Milch eben, was einfach ein Frühstücksklassiker…